Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Seelenwelten vom 10. bis 20. Oktober 2017

Seelenwelten2017
Bild-Großansicht

Zum Tag der seelischen Gesundheit hat die LVR-Klinik Langenfeld zusammen mit anderen Solinger Bündnispartnerinnen und -partnern ein buntes Veranstaltungsprogramm für Solinger Bürgerinnen und Bürger organisiert. Die Veranstaltungen beleuchten Aspekte seelischer Gesundheit aus unterschiedlichen Perspektiven. Sie laden zum Hinsehen und Hinhören ein und bieten ein Forum zur kreativen Auseinandersetzung über das Leben mit psychischen Erkrankungen – für Betroffene und Angehörige aber auch für Fachleute und alle Interessierten.

Die Veranstaltungsreihe „Seelenwelten“ beginnt am Dienstag, den 10. Oktober 2017 mit einer Auftaktveranstaltung im Kunstmuseum Solingen und endet am Freitag, den 20.10.2017 mit einer Lesung von Tobi Katze in der Solinger Stadtbibliothek.

Sie sind herzlich eingeladen. Details können Sie dem angehangenen Veranstaltungsflyer entnehmen.

Vortragsreihe für Angehörige und Interessierte 2017/2018

Stuhlkreis
Bild-Großansicht

Auch in diesem Jahr bietet die LVR-Klinik Langenfeld wieder die Vortragsreihe zu psychiatrischen Themen für Angehörige und Interessierte an. Der Besuch der Vorträge ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass einige der Veranstaltungsräume im 1. OG ohne Aufzug liegen.

Die weiteren Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Programm. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

LVR-Fokustagung am 29. Januar 2018 in der LVR-Klinik Köln: UPDATE Borderline-Persönlichkeitsstörung – Aktuelle Entwicklungen in Diagnostik, Behandlung und psychosozialer Versorgung von Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung

SAVE THE DAY EINLADUNG
Bild-Großansicht

Das Ziel der LVR-Fokustagung 2018 ist es, die Versorgung von Menschen mit Persönlichkeitsstörungen von der Diagnose bis zur Therapie in allen Aspekten darzustellen und Gelegenheit zur gemeinsamen kritischen Reflexion zu geben.

Kooperation zwischen dem Leverkusener Bündnis gegen Depression und dem tanztrieb Ensemble -Workshopteilnehmer/-innen gesucht

Die LVR-Klinik Langenfeld ist Bündnispartner des Leverkusener Bündnisses gegen Depression, dessen Ziel es ist, über die Krankheit aufzuklären und sie zu entstigmatisieren.

Im November 2017 präsentiert das tanztrieb Ensemble sein neues Stück STILLE. In diesem Stück wird das Thema Depression beleuchtet und in verschiedenen Bildern künstlerisch zu Ausdruck gebracht.

Parallel zu den Proben werden Workshops angeboten. Für diese Workshops werden Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht, gerne mit Erfahrungen mit depressiven Krisen, die sich kreativ mit dem Thema auseinander setzen wollen.

Ärztliche Fort- und Weiterbildung

Hörsaal der LVR-Klinik Langenfeld

Wir möchten Sie auf diesem Wege ganz herzlich zu den Veranstaltungen im Rahmen der ärztlichen Weiterbildung zum Themenschwerpunkt Psychiatrie und Psychotherapie einladen.

Die Veranstaltungen finden in der Regel
mittwochs von 15.30 - 17.00 Uhr
im Verwaltungsgebäude der LVR-Klinik Langenfeld (Hörsaal) statt und sind jeweils mit 2 CME-Punkten durch die Ärztekammer Nordrhein zertifiziert.

Programm für das 3.Trimester 2017

Kino und Glaube - Filme über Gott und die Welt

Plakat der Kinoreihe
Bild-Großansicht

Die katholische Seelsorge der LVR-Klinik Langenfeld lädt alle Patientinnen und Patienten sowie Angehörige und Interessierte zu weiteren Kinoabenden ein.

Welche Filme werden gezeigt?

„Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten“ (USA 2015)
am 4. Oktober 2017, 18.30 Uhr

„Monsieur Claude und seine Töchter“ (F 2014)
am 25. Oktober 2017, 18.30 Uhr

„Frantz“ (F/D 2016)
am 8. November 2017, 18.30 Uhr

„Billy Elliot - I will dance“ (GB 2000)
am 29. November 2017, 18.30 Uhr

Wo?

Im Personalwohnhaus 1, Haus 43

LVR-Veranstaltungskalender

LVR-Klinikverbund Logo