Zum Inhalt springen

Cafeteria

Informationen

Die Cafeteria in der LVR-Klnik Langenfeld bietet Patientinnen und Patienten, Angehörigen und Besuchern ein abwechslungsreiches Speisenangebot.
Sie ist von Montag bis Freitag und auch sonntags von 11.15 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Samstags hat die Cafeteria der LVR-Klinik Langenfeld geschlossen.

Cafeteria der LVR-Klinik Langenfeld

Es gibt ein abwechslungsreiches Speisenangebot, Sie können zwischen verschiedenen Mittagsmenüs wählen. Täglich wird ein vegetarisches Menü angeboten.

Verpflegung auf der Station

Servicevereinbarungen zwischen den Stationen und der Küche berücksichtigen:

  • individuelle Bedürfnisse der Patienten (Wahlmöglichkeiten, Diäten)
  • Darreichungsform der Nahrung (Buffet, Tablettsystem)
  • Stationsversorgung über Bestellscheine

Es gibt einen sechswöchigen Speiseplan, individuelle Anpassungen bei den Beilagen sind möglich. Die Patientinnen und Patienten wählen über Essenskarten entweder Voll- oder Sonderkost aus. Zur Auswahl stehen:

  • ein vegetarisches Gericht
  • zwei Vollkostgerichte (immer ein schweinefleischfreies Gericht)
  • Salatteller

Folgende Sonderkostformen werden nach ärztlicher Anordnung bzw. nach Wunsch der Patientinnen und Patienten angefordert:

  • Berücksichtigung von Allergien
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
  • veganes Gericht
  • Diabetes-Reduktion/fettarme Gerichte
  • leichte Vollkostkost in passierter bzw. weicher Form für Patientinnen und Patienten mit Kau- und Schluckbeschwerden

Eine Diätassistentin kann auf Wunsch der Behandelnden und der Patientinnen und Patienten zur Beratung einbezogen werden.
Auf jeder Station gibt es feste Essenszeiten.