Zum Inhalt springen

Pressemitteilung vom 14. September

Nachwuchs in der Pflege

Die diesjährigen Absolventinnen der Kranken- und Pflegeschule
Die diesjährigen Absolventinnen der Kranken- und Pflegeschule bei der Abschlussfeier

LVR-Klinik Langenfeld gratuliert den diesjährigen Absolventinnen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule

Langenfeld. Es ist geschafft! Den 14 Schülerinnen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule sieht man die Erleichterung und Freude an. Nach drei Jahren an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der LVR-Klinik Langenfeld haben sie am 13. September 2018 ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

„Die Absolventinnen können stolz auf ihre Leistung sein und haben allen Grund zu feiern,“ so Silke Ludowisy-Dehl, Pflegedirektorin der LVR-Klinik Langenfeld. „Und wir freuen uns über die Verstärkung unserer Pflegeteams mit dem sehr gut ausgebildeten Nachwuchs in der Gesundheits- und Krankenpflege.“

Um die Leistung der Absolventinnen zu würdigen, veranstaltete der Klinikvorstand eine Abschlussfeier. „Wir wünschen den frischgebackenen Gesundheits- und Krankenpflegerinnen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben,“ gratuliert Holger Höhmann, Vorstandsvorsitzender der LVR-Klinik Langenfeld. “Wir freuen uns auch auf die neue Klasse mit voraussichtlich 26 Schülerinnen und Schülern, die im Oktober ihre Ausbildung an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der LVR-Klinik Langenfeld aufnehmen werden. Die Klinik bildet in vielen Bereichen selbst aus und profitiert von dem eigens qualifizierten Personal.“

In diesem Jahr haben die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege erfolgreich abgeschlossen:

  • Yasemin Baran
  • Karolina Bittner
  • Ludka Cyzycki
  • Janine Eichhorst
  • Ashley Emmerichs
  • Jacqueline Grimmiger
  • Eileen Günther
  • Sahra Lehr
  • Claudia Lingenauber
  • Julia Müller
  • Nora Pickers
  • Kimberley Rubröder
  • Lisa Sagrudny
  • Michelle Wolf

Informationen zur Ausbildung

Die Ausbildung dauert 3 Jahre, umfasst 2100 Std. theoretischen und 2500 praktischen Unterricht und schließt mit der staatlichen Prüfung ab. Die Prüfung erfolgt praktisch, schriftlich und mündlich.

Die Ausbildungsinhalte umfassen u.a. die Qualifizierung zur eigenverantwortlichen Durchführung der Gesundheits- und Krankenpflege nach dem Pflegeprozessmodell, d.h.:
- Feststellung des Pflegebedarfs,
- Planung, Organisation und Durchführung sowie Dokumentation und Evaluation der Pflege,
- Sicherung und Weiterentwicklung der Pflegequalität,
- Beratung und Anleitung der zu pflegenden Personen sowie deren Angehörigen.

Ausführliche Informationen zur Gesundheits- und Krankenpflegeschule sowie zur Ausbildung finden Sie hier.

Die LVR-Klinik Langenfeld bildet neben der Gesundheits-und Krankenpflege auch in folgenden Berufen aus:
Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen,
Tischler/-in,
Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r,
Gärtner/-in,
und Elektroniker/-in.