Zum Inhalt springen

Mettmann

Errichtung einer Tagesklinik sowie einer Institutsambulanz Psychiatrie und Psychotherapie

Gebäude Tagesklinik und Institutsambulanz in Mettmann
Bildquelle: Dipl. Ing. Dr. Brauer Glunz

Das Evangelische Krankenhaus Mettmann GmbH (EVK) plant für die LVR-Klinik Langenfeld die Errichtung einer Tagesklinik mit 30 Plätzen und einer angegliederten Institutsambulanz in einem Bestandsgebäude.

Dieses Gebäude erstreckt sich über fünf Etagen. Für die LVR-Klinik Langenfeld ist das Erdgeschoss sowie das erste und zweite Obergeschoss für die Nutzung vorgesehen.

Die Fertigstellung ist für Ende 2018 geplant.